Sparkassen Fußball Cup 2023

Das Regionsturnier des Fußball Sparkassen Cup 2023 bestritten 24 Mannschaften auf der Sportanlage des TSV Hesel. Sie hatten sich in den Vorrunden in Neermoor und Larrelt für das Regionsturnier qpualifiziert. Artjona Jeromin übereichte im Namen der Ostfriesischen Sparkassen dem TSV Hesel einen Scheck über 500,- Euro für die Jugendabteilung. Die ca. 700 Besucher wurden von dem Team des TSV Hesel bestens mit Speisen und Getränken versorgt. Von den DFB Stützpunkten Heisfelde, Timmel und Jever waren sieben Auswahltrainer gekommen um die Talente für die kommenden DFB Stützpunktkader zu sichten und auszuwählen. Nach der Vorrunde wurden ging es in die Finalrunden, bis zum Endspiel. wurden in zwei Schüben die ausgeschiedenen Mannschaften verabschiedet und erhielten für ihre Teilnahme einen Sparkassen Cup Fußball.

In den Finalspielen ging es im KO System weiter, dabei legten sich die Spieler/innen mächtig in Zeug. Wenn es am Ende unentschieden stand, erfolgte sofort ein Achtmeterschiessen mit drei Schützen. Die JSG Westrhauderfehn setzte sich im Halbfinale im Achtmeterschiessen mit 6:5 gegen Rot-Weiß Emden durch. Im Finale gegen die JSG Brinkum/Holtland/Nortmoor kam es erneut zum Achtmeterschiessen, daß 2:1 für die Fehntjer endete. Die JSG Westrhauderfehn wird als Sieger des Turniers die Region 12 (Ostfriesland) in der Endrunde am 18 Juni in Barsinghausen vertreten. Dort spielen die besten 16 Mannschaften aus Niedersachsen den Gesamtsieger im Sparkassen Fußball Cup 2023 aus. Der Sieger gilt als Niedersachsenmeister der E-Junioren. Trainer Reinhard Rohden war von der Leistung seiner Mannschaft total begeistert und berichtete, das er mit den Eltern bereits mit der Planung für die Fahrt und den Aufenthalt in Barsinghausen begonnen hat.

Ergebnisse:

Vorrunde Neermoor vormittags

Vorrunde Neermoor nachmittags

Vorrunde Larrelt vormittags

Vorrunde Larrelt nachmittags

Regioturnier Hesel

Die siegreiche Mannschaft SG Westrhauderfehn. Ganz links Trainer Reinhard Rohden
Von links Turnierleiter Johannes Frerichs (Seit 20 Jahren) Edzard Wolthoff beide vom NFV Ostfriesland
Begrüßung in Neermoor. Von links Hermann Wiland NFV, Jens Grafenburg Con. Neermoor, Nico Bohlen und Wiebke Spanjer Sparkassen Ostfriesland
Begrüßung der Vormittagsgruppe in Larrelt. Von links: Erich Saueressig SF Larrelt, Insa Bruns-Brening Sparkasse Emden, Hermann Weiland NFV
Begrüßung der Nachmittaggruppe in Larrelt. Von links Erich Saueressig SF Larrelt, Jens Jann Sparkasse Emden, Hermann Weiland NFV

Autor: H. Weiland