Fortbildung | Lizenzverlängerung

C-Lizenzverlängerungen

Für Lizenzverlängern nimmt Hans-Hermann Heinen dein ausgefülltes Testtatheft samt Führungszeugnis gerne an, erst dann nach drei Jahren werden auch die Gebühren für durchgeführte Lerneinheiten fällig (insgesamt meist 60.- Euro).

Fehlen dir jedoch noch welche von den verlangten 20 Stunden, so wird es natürlich im Laufe des Jahres Kurzschulungsangebote sowie Anfang Dezember auch unsere traditionelle „Jahrestagung für Trainer“ geben.

Schau einfach auch immer mal wieder auf unserer NFV Ostfriesland-Homepage hier oder auf SpielPLUS  (NFV-Veranstaltungskalender) für aktuelle Infos vorbei und erkundige dich bitte für geplante Angebote und Details bei ihm.

 

Fortbildungsveranstaltungen z. Lizenzverlängerung
 

Sa. 4. 11. 2023 ab 9:00 Uhr in Timmel

mannschaftstaktische Anwendungsmöglichkeiten im Breitenfußball

- Schulung für Trainer von Großfeldmannschaften in Theorie u. Praxis  8 LE 

5 Restplätze frei.  Anmeldungen bei:    jens.backhaus44(at)gmail.com 

 

Nachfolgende Veranstaltung befindet sich bereits in Terminliste

hier eine Ergänzung 

Fr. 8. 12. 2023 ab 18:30 Uhr in Timmel

Trainerjahrestagung (Lizenzverlängerungsmöglichkeit)

- Schwerpunktthema: Sportverletzungen 5 LE

Anmeldungen bei       heinen99(at)aol.com 

 

Beide Veranstaltungen werden von prof. Experten begleitet.

 

Ansprechpartner

Hans-Hermann Heinen
Beauftragter Fortbildung | Abwicklung von Lizenzverlängerungen | Referent Kurzschulungen
04463 808959
Timo Reents
Stellvertr. Vors. Ausschuss für Qualifizierung

4 neue Ausbildungformen

Unsere Fortbildungsangebote 2023 

 

1. Kurzschulungen (4–5 UE)

KS Nr.ThemaReferenten

1 und 2 KinderfußballJ. Backhaus / C. Schubert

4 (D-/C-Jun.)Training 1 gegen 1H.-H. Heinen

8 (B-/A-Jun./Erw.)Training des UmschaltspielsH.-H. Heinen

Ablauf: Jeder Verein kann eine Kurzschulung buchen und seinen Wunschtermin mitteilen. Zum vereinbarten Termin sollte ein Raum (30 – 60 min. Theorie) und ein Sportplatz zur Verfügung gestellt werden können. Die Praxiseinheit kann mit den Lehrgangsteilnehmern oder mit einer Mannschaft des gastgebenden Vereins durchgeführt werden. Besonders bei den Kurzschulungen zu Kinderfußballthemen sind auch Trainerneulinge, Betreuer, Eltern stets willkommen. Über weitere Kurzschulungsthemen geben die Ansprechpartner Auskunft.


2. DFB – Infoabende (3 UE)
Pro Halbjahr findet in den DFB – Stützpunkten Jever, Timmel und Heisfelde eine Praxisdemo mit
einer D – Juniorenmannschaft zu einem Technikschwerpunkt statt. Die Termine werden auf der
Kreishomepage bekanntgegeben


3. Kompaktfortbildung (12 – 14 UE)
Im November jeden Jahres bietet der Fußballkreis eine kompakte Fortbildung (Freitag 18:30 –
22:00 Uhr und Samstag 8:30 – ca. 16:15 Uhr) zu verschiedenen Fußballthemen an.


4. Trainerjahrestagung (4 – 5 UE)
Zum Jahresende (Ende Nov., Anfang Dez.) führt der Qualifizierungsausschuss eine Lizenzverlängerungstagung in Timmel durch. Im Anschluss an diese Veranstaltung können alle abgelaufene Trainer C-Lizenzen zwecks Beantragung der Verlängerung eingereicht werden. Vorgelegt werden müssen die Fortbildungsnachweise, die Lizenzkarte und ein erw. polizeiliches Führungszeugnis.

 

Ansprechpartner für alle Kurzschulungsthemen:
Jens Backhaus (jens.backhaus44@gmail.com)
Vertreter: Hans-Hermann Heinen

Alle Fortbildungen können nur stattfinden, wenn der NFV und die Kreise ein uneingeschränktes Sporttreiben erlauben. Über alternative Online-Fortbildungen gibt Carsten Schubert gerne nähere Auskünfte (carstenschubert76@web.de)

 

edubreak®

ist die Video-Lernplattform für die Aus- und Weiterbildung mit dem methodischen Schwerpunkt Social Video Learning. Diese Online-Lernumgebung wurde speziell für den Einsatz in Kursen mit Blended Learning Format konzipiert. Was verbirgt sich hinter diesem Angebot?
 
Eine neue Möglichkeit zur Lizenzerhaltung, die dann online für euch von uns bereit gestellt wird. Hier treten wir nicht als der im Unterrichtsraumaum stehende Dozent auf, das heißt, wir werden keinen monotonen Unterricht am Bildschirm zu diesem Thema halten. Der für diese Weiterbildung verantwortliche Referent begleitet euch dagegen online. Hauptsächlich werden die von Euch erarbeiteten Ergebnisse in den Campus gestellt und dann gemeinsam besprochen.

Die Lerneinheiten werden mit bis zu 8 zur Lizenzerhaltung angerechnet. 

https://edubreak.de/

Ansprechpartner